Unterstützung zum Trinktagebuch

24.01.2017

Sollten Sie das Gefühl haben, dass es mit einem Trinktagebuch alleine nicht getan ist und Sie vielmehr eine persönliche Beratung benötigen, helfen wir Ihnen außerdem gerne weiter.

Wenn Sie bisher sehr viel mehr Alkohol getrunken haben, als ein (gilt für Frauen) bzw. zwei (gilt für Männer) Standardgläser an maximal fünf Tagen pro Woche, kann ein stufenweises Vorgehen zur Reduzierung Ihres Alkoholkonsums sinnvoll sein. Senken Sie Ihren Alkoholkonsum nach und nach auf höchstens ein bzw. zwei Gläser Alkohol täglich. Versuchen Sie außerdem, an ein oder zwei Tagen in der Woche abstinent zu bleiben und gar keinen Alkohol zu sich zu nehmen.