Abhängigkeit

22.01.2017

Erst wenn der Alkoholiker ganz unten ist, bittet er um Hilfe und erst dann kann ein Entzug erfolgreich sein. Die Abhängigkeit vom Alkohol ist nicht nur körperlich vorhanden, sondern auch psychisch. Deshalb ist während und nach dem körperlichen Entzug eine Therapie wichtig, die dem "trockenen" Alkoholiker Wege zeigt, die er ohne Alkohol gehen kann. Ohne psychologische Betreuung ist der Rückfall in die Alkoholsucht bedeutend größer, da psychische Abhängigkeit eine größere Wirkung auf den Betroffenen hat als die körperliche.